Wir und unser Team freuen uns, Sie als Patienten begrüßen zu dürfen.

Bei uns erleben Sie eine menschliche und freundliche Atmosphäre, die Ihnen helfen soll Ihre Krankheit rasch und unkompliziert zu überwinden.

Dr. Heribert Link
Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie / Durchgangsarzt

Dr. Stephan Wirtz
Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie / Durchgangsarzt

Dr. Stefan Heß
Facharzt für Chirurgie, Visceralchirurgie und Gefäßchirurgie /endovasculärer Chirurg

Dr. Monika Salentin-Axer (angestellte Ärztin)
Fachärztin für Chirurgie und Proktologie

Dr. Carmen Simon (angestellte Ärztin)
Fachärztin für Chirurgie

Bernd Krause (im Ruhestand)
Facharzt für Chirurgie und plastische Chirurgie / Handchirurgie / Durchgangsarzt



Seit Februar 2008 befindet sich die Gemeinschaftsraxis Chirurgie Frechen in den Räumlichkeiten Alfred-Nobel-Str. 50-52.

Auf einer Betriebsfläche von etwa 450 qm stehen
  • fünf Behandlungs- und Eingriffsräume, einschließlich eines Proktologieraumes
  • zwei Operationssäle, die allen modernen, technischen und hygienischen Ansprüchen entsprechen
  • ein großer Aufwachraum
  • Räumlichkeiten zur Sterilisation und Instrumentenaufbereitung
zur Verfügung.

Das Operationsspektrum wurde durch die Erweiterung des Fachärzte-Teams seit Praxisgründung ständig erweitert.

Ab dem 01.01.2013 verfügt die Gemeinschaftspraxis auf dem Gebiet der Gefäßchirurgie die Möglichkeit mit Hilfe eines farbcodierten Duplexsonographiegerätes der neuesten Generation umfangreiche diagnostische und (operativ) therapeutische Maßnahmen durchzuführen.

Vollnarkosen und erweiterte Leitungsanästhesien werden weiterhin zweimal wöchentlich von Dr. Ulrich Stollenwerk und Dr. Bernd Oimann durchgeführt, die die chirurgische Gemeinschaftspraxis bereits seit 1992 begleiten.

Seit dem Frühjahr 2009 wird zusätzlich ein Bildwandler eingesetzt, um auch akut osteosynthetische Verfahren in der Unfallchirurgie durchzuführen.

Auch die Quantität der operativen Eingriffe nimmt stetig zu. Im Jahr 2009 wurden mehr als 3000 operative Eingriffe in der chirurgischen Gemeinschaftspraxis durchgeführt. 2012 wurden fast 3600 Eingriffe und Operationen statistisch erfasst.

Das Team der fünf Fachärzte wird durch 11 medizinische Fachangestellte, drei Auszubildende und drei Hilfskräfte vervollständigt.

WIE ALLES ANFING

Am 01.01.1989 gründete Bernd Krause in der Breite Straße 20-22 in 50226 Frechen die Chirurgische Praxis.

Auf etwa 250 qm begann der Praxisbetrieb seinerzeit mit einem Personalschlüssel von zwei Vollzeit und einer Teilzeit beschäftigten Arzthelferin.

Bereits am 01.04.1992 wurde die Gemeinschaftspraxis mit Dr. Heribert Link gebildet und das Operationsspektrum dadurch ausgeweitet.

Die seinerzeit noch im großen Umfang durchgeführten physikalischen Therapien wurden schrittweise verringert, um in den bestehenden Räumlichkeiten zwei Operationssäle einzurichten.

Am 01.01.2005 erfolgte eine erneute Erweiterung der Praxis durch Dr. Stephan Wirtz. Das bestehende Spektrum auf plastisch-chirurgischem, handchirurgischem und unfallchirurgischem Fachgebiet wurde weiter vergrößert.

Am 01.07.2007 begann Dr. Monika Salentin-Axer ihre Tätigkeit als angestellte Ärztin. Wenig später konnte durch die erworbene Zusatzbezeichnung der Schwerpunkt Proktologie ausgebaut werden.

Durch den mittlerweile deutlich erhöhten Platzbedarf wurde der Umzug von der Breite Straße in die Alfred-Nobel-Straße notwendig.

Seit 01.07.2009 ergänzt Dr. Carmen Simon, fachärztliche Chirurgin, das Team.

Schließlich als vorerst letzte Veränderung erfolgt nun zum 01.01.2013 der Wechsel in der Zusammensetzung der Fachärzte mit dem Eintritt von Dr. Stefan Heß .