Behandlungsspektrum

Der operative Bereich bildet den Schwerpunkt der Chirurgischen Gemeinschaftspraxis. Selbstverständlich umfasst das Spektrum aber auch den gesamten Umfang der konservativen Chirurgie:

Diagnostik

  • Digitale Röntgenuntersuchung des gesamten Skeletts
  • Sonographie (Ultraschalldiagnostik)
  • Diagnostik des Bewegungsapparats
  • Gefäßdiagnostik
  • Endoskopische Untersuchung des Enddarms
  • Radiokinematische Untersuchungen mittels C-Bogen

Therapie

  • Allgemeinchirurgie
  • Arthroskopien (Gelenkspiegelungen)
  • Fußchirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Handchirurgie
  • Hernienchirurgie (Leistenbruch, Nabelbruch, Bauchwandbruch)
  • Plastisch-Chirurgische Entfernung von Hauttumoren
  • Proktologie (Enddarmerkrankungen)
  • Unfallchirurgie

Arbeitsunfälle

Wahlleistungen (IGEL)

  • ACP-Therapie (Autologes Plasma als Eigenbluttheraphie)
  • Sklerotherapie (Verödung von Krampfadern/Besenreisern)
  • Narbenkorrekturen
  • Ohrlochkorrekturen
  • Entfernung von Fibromen / Lipomen
  • Beschneidungen
  • Lasertherapie

Gutachterwesen

Gutachten werden auf dem gesamten Fachgebiet der Chirurgie durchgeführt. (Rentengutachten der Berufsgenossenschaften, Sozialgerichtsgutachten, private Unfallversicherungsgutachten)